Forceteq® Kraftmesstechnologie

Mit der Forceteq® Kraftmesstechnologie kann die Kraft während des Produktionsprozesses überprüft werden. Es können Kraft-Weg-Diagramme erfasst und aufgezeichnet werden für die Rückverfolgbarkeit.

Forceteq® pro Zeichnung

Forceteq® pro: Präzis mit Signateq® und externem Kraftsensor

Mit dem neu entwickelten Signateq® Messverstärker und einem handelsüblichen DMS-Kraftsensor kann eine Werkskalibrierung durchgeführt werden.

Anschliessend wird der Signateq® Messverstärker direkt mit dem XENAX® Xvi75V8S Servocontroller verbunden. Durch den Einsatz des Kraftsensors wird die Mess- und Regelgenauigkeit der Forceteq® pro Kraftmesstechnologie wesentlich präziser. In Kombination mit unseren Linearmotor-Achsen sind kürzeste Zykluszeiten möglich, dank Vorpositionierung und schneller Rückfahrt. Der zweistufige Messverstärker erlaubt auch Sensoren mit niedriger Sensitivität einzusetzen.

Signateq®Messverstärker
Länge78 mm
Breite27.5 mm
Höhe12 mm
Abtastrate Kraftwerte Sensor2μs
Übertragungsrate der Mittelwerte100μs
Sensitivitätsbereich*0.12mV/V bis 5.86mV/V
KraftauflösungMax Kraft Sensor / 3’732

*Bei Sensitivität höher als 5.86mV/V wird der Messbereich nach oben begrenzt.

Forceteq® basic Zeichnung

Forceteq® basic: Strombasiert mit selbst kalibrierbarem Motor

Die Forceteq® basic Kraftmesstechnologie ist komplett integriert in die XENAX® Xvi Servocontroller. Damit können alle Jenny Science Linear- und Drehmotor-Achsen kraftüberwacht angesteuert werden. Die Kraftmessung erfolgt während des Produktionsprozesses mit der patentierten Forceteq® Kraftmesstechnologie, ohne externen Kraftsensor. Damit können Sie bei allen Bewegungen qualitätsrelevante Kraft-Weg-Diagramme erfassen und aufzeichnen. Fügeprozesse können somit «in-prozess» überwacht werden. Fehler und Abweichungen werden sofort erkannt. Das bedeutet bessere Qualität und höheren Durchsatz. Extra Prüfstationen sind nicht mehr notwendig.

  • für Standalone Betrieb
  • bis 10 Kraftsektoren programmierbar mit WebMotion®
KraftkonstanteMessbare MinimalkraftAuflösung
LINAX® Lxc F081N ~ 32 * 10 mA0.5 N0.25 N
LINAX® Lxc F101N ~ 28 * 10 mA0.5 N0.25 N
ELAX® EX F201N ~ 12 * 10 mA0.5 N0.25 N
LINAX® Lxc F401N ~ 11 * 10 mA1.0 N0.5 N
LINAX® Lxu/Lxs F601N ~ 10 * 10 mA10.0 N5.0 N

 

DrehmomentkonstanteMessbares min. DrehmomentAuflösung
ROTAX® Rxhq10 mNm ~ 8 * 10 mA20 mNm10 mNm
ROTAX® Rxvp10 mNm ~ 23 * 10 mA6 mNm3 mNm
Ihr Ansprechpartner
Steve Aeby

Steve Aeby

T +41 32 343 30 65
E-Mail: aebyaxnum.ch

Kontakt

Hauptsitz

AxNum AG
Solothurnstrasse 142
CH-2504 Biel-Bienne
Schweiz

T +41 32 343 30 60
E-Mail: officeaxnum.ch

Anfahrtsplan

Niederlassung Ostschweiz

AxNum AG
Ebnaterstrasse 70
CH-9630 Wattwil
Schweiz

T +41 71 985 01 55
E-Mail: officeaxnum.ch

Anfahrtsplan

Service

T +41 32 343 31 79

Montag bis Freitag
(Ausnahme Feiertage)
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr