Focus One: Ihr Einstieg in die Laserbeschriftung

Mit dem Focus One kommen Sie schnell und einfach zum gewünschten Beschriftungsergebnis. Der Focus One ermöglicht Ihnen einen preiswerten Einstieg in die Lasertechnologie. Ihre Investition und Ihr Wartungsaufwand sind gering. Sie erlangen so eine höchstmögliche Wirtschaftlichkeit.

Ihre Vorteile

  • Preiswert
    dank dem durchdachten Konzept
  • Sicherheit
    durch die Ausführung nach Laserschutzklasse 1
  • Langlebig und robust
    dank dem Einsatz eines Faserlasers
  • Kurze Umrüstzeiten
    durch die integrierte optische Z-Achse und der Bedienerfreundlichkeit

Ihr Ansprechpartner

Mike Machule
Geschäftsführung

Mike Machule

Produktmanager

Zuständigkeits-Bereiche:
BESCHRIFTUNGS-LASER, NADELPRÄGER & RITZMARKIERER

Betriebsbereit in 30 Minuten

Die Bedienung des Focus One ist nach einer kurzen Einführung so automatisch und logisch wie bei einem Drucker. Beschriften Sie Ihre Werkstücke auch ohne spezielle Laserkenntnisse dauerhaft.

  • Stellen Sie das System einfach an den gewünschten Ort,
  • schliessen Sie es an den Strom an
  • und legen Sie los.

Die Verwendung der langlebigen und robusten Faserlasertechnologie garantiert höchste Verfügbarkeit.

Zu beschriftende Materialien

Ein robuster Faserlaser bildet das Kernstück des neuen Table-Top-Lasersystems Focus One. Dies ermöglicht Kennzeichnungen von Metallen, Kunststoffen, Keramiken und Laserfolien.

 Faserlaser Focus One

Metall
Lasergravur
Schichtabtrag
Anlassbeschriftung
Laserreinigen


sehr gut
sehr gut
sehr gut
ungeeignet
Kunststoff
Karbonisierung
Aufschäumen
Materialabtrag

gut
gut
ungeeignet
Keramikgut
Beschichtungen und Lackesehr gut
Glasungeeignet
Holzungeeignet
Lederungeeignet
Etiketten & Laserfolien
Abtrag
Farbumschlag

sehr gut
gut

Materialien

Laseranwendungen

Technische Daten

 StandardOption
Beschriftungsfläche    150x150 mm180x180 mm
Aufspannfläche    335x315 mm335x315 mm
Max. Werkstückhöhe150 mm100 mm
Aussenmasse    380x581x719 mm380x581x719 mm
Elektrische Z-Achse    Hub 120 (optische Achse)Hub 70 (optische Achse)
Elektrische X-AchseNeinNein
Elektrische Y-AchseNeinNein
Automatische TürJa (nur Öffnungshub)Ja (nur Öffnungshub)
Drehachse    Ja (Option)Ja (Option)
Integrierte KameraNeinNein

Lasersystem

Die Focus One ist mit einem Faserlaser bestückt. Dies ermöglicht Kennzeichnungen von Metall, Kunststoff, Keramik und Laserfolien. Der Faserlaser ist in den Leistungsklassen 20W, 30W oder 50W erhältlich.
 

Verschleissfrei optische Z-Achse

Anstelle einer mechanischen Achse für die Höheneinstellung, verfügt die Focus One über eine optische Z-Achse (Fokus-Shifter). 
•    Schnelle Höheneinstellung 
•    Schnelle Beschriftungen auf 2 Ebenen
Im Vergleich zu Lösungen mit einer elektrischen Z-Achse, profitieren Sie auch von einem geringeren Wartungsaufwand.
 

Ergonomischer Arbeitsraum

•    Automatische Türöffnung
•    Arbeitsraum von drei Seiten zugänglich
•    Anpassbare LED-Beleuchtung
•    T-Nutenplatte für die Befestigung von Werkstückträgern
 

Software

PC-basierende Software (aktuell für Win 10)

Zubehör

Laserrauchabsaugung

Da die bei der Laserbeschriftung erzeugten Gase, Stäube oder andere Reaktionsprodukte auch toxisch sein können, empfiehlt sich der Einsatz einer Laserabsaugung.

Rotationsachsen für ansatzfrei Umfangsbeschriftungen

Für Beschriftungen am Umfang zylindrischer Bauteile ist optional eine Rotationsachse zur Integration erhältlich

Vision-Systeme (Code-Lesesysteme)

Lesen Sie die beschrifteten Codes (Data-Matrix, QR-Code etc.) mit einem Vision System zurück.
 

Download Prospekte