Gravur / Materialabtrag von Keramik

Keramische Oberflächen lassen sich je nach Materialzusammensetzung mit einem leichten Materialabtrag oder einem Farbumschlag versehen. Auf hellen Keramiken können so dunkle Markierungen oder Gravuren gemacht werden. Auf dunklen Keramiken lassen sich helle Schriften oder Gravuren umsetzen.

Vorteile der Keramikgravur

Robust gegenüber mechanischer Beanspruchung, Wärmeinflüssen und Flüssigkeiten wie Wasser und Öl

Kriterien für die Auswahl der passenden Lasertechnologie

  • Gewünschten Beschriftungstiefe
  • Zur Verfügung stehenden Bearbeitungszeit

Die für Ihre Anwendung passende Lasertechnologie kann bei einem Test bei uns in der AxNum in Biel ermittelt werden. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontaktformular

Ihr Ansprechpartner

Vincent Bühlmann
Produktmanagement

Vincent Bühlmann

Produktmanager

Zuständigkeits-Bereiche:
BESCHRIFTUNGS-LASER, NADELPRÄGER & RITZMARKIERER

News

Passende Laserquellen

Passende Lasermaschinen

FAQ