Nadelpräger für Tiefenmarkierung e10R i124D

Der Nadelpräger e10R i124D mit einer verstärkten Nadelbaugruppe und Prägenadel wurde für Tiefenmarkierungen entwickelt. Der Markierkopf ist mit einem leistungsstarken Motor und einer verstärkten Mechanik ausgestattet und ermöglicht so Markierungen von bis zu 0.8 mm auf Stahl.

Ihre Vorteile

  • Tiefe und schnelle Markierung (bis 0,8 mm auf Stahl)
  • Einfache Integration
  • Schnelle und einfache vorbeugende Wartung

Ihre Ansprechpartner

Jérôme Benoit
Produktmanagement

Jérôme Benoit

Produktmanager

Zuständigkeits-Bereiche:
BESCHRIFTUNGS-LASER, NADELPRÄGER & RITZMARKIERER

Anwendungen

Der Nadelpräger e10R i124D wird hautsächlich für tiefe Markierungen auf Trägern, Rohren und Fahrgestellen eingesetzt. Die Tiefenmarkierung auf Metallträgern ist ein weiteres Einsatzgebiet. Weiter findet er Anwendung im Automotive-, LKW- und Baustellensektor oder im Öl und Gas Sektor.

Technische Daten

Markierfenster120 x 60 mm
Abmessung (L x T x H)300 x 230 x 375,5 mm
Gewicht17,5 kg
Robotic-Kabel5 m (optional 10 oder 15 m)
Werkstückerkennung-

Controller e10R

In Verbindung mit dem Controller e10R, der für den Einbau in Schaltschränke ausgelegt wurde, ist dieses Nadelmarkiersystem für alle automatisierten Kennzeichnungsaufgaben auf kleinem Raum optimal geeignet. Natürlich ist die Kombination mit dem Controller e10 in Tischgerät-Bauform wahlweise ebenfalls möglich.

Controller e10

Software

PC-Software SICTOOL e10 Line für die direkte Steuerung des Markierkopfs

  • Bearbeitung von Markierdaten
  • Input/Output Management
  • Verlaufsfunktion
  • DataMatrix ECC200 und UID

Software e10
 

Zubehör und Optionen

Download Prospekte