VisionPro: Bildverarbeitung leicht gemacht

Für eine effiziente Markierung unterschiedlicher Werkstücke brauchen Sie die richtige Kamera, eine passende Beleuchtung und eine geeignete Software. Das Bildverarbeitungsmodul VisionPro von AxNum bietet Ihnen das alles.

Ihre Vorteile

  • Exakte Erkennung der Teile durch zusätzliche Hintergrundbeleuchtung
  • Intuitive und kundenspezifische Benutzeroberfläche (HMI) ist für eine einfache Bedienung
  • Modularer Systemaufbau: kundenspezifische Lösung abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse
  • MultiVision (Option) für eine vergrösserte Darstellung und höhere Auflösung

Ihr Ansprechpartner

Vincent Bühlmann
Produktmanagement

Vincent Bühlmann

Produktmanager

Zuständigkeits-Bereiche:
BESCHRIFTUNGS-LASER, NADELPRÄGER & RITZMARKIERER

Bildverarbeitung mit VisionPro für alle Materialien, Oberflächen und Geometrien

Das Softwaremodul VisionPro beinhalten folgende Module:

  • VisionPro Autofocus: Automaische Einstellung der Fokushöhe
  • VisionPro Detect: Automatische Erkennung der Konturen
  • VisionPro Code: Auslesen diverser Codes (GS1, QR-Code, Datamatrix, Barcodes)

Es kann mit beliebigen weiteren Funktionen ergänzt werden.

Intuitive Software

Die intuitive Benutzeroberfläche (HMI) ist für eine einfache Bedienung auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Werkstücke können ganz einfach im Laser platziert werden. Das zu beschriftende Werkstück wird fotografiert, das Bild gespeichert und dem entsprechenden Laserfile zugeordnet. Alles andere übernimmt die Software. Die Handhabung des Gesamtsystems ist denkbar einfach. Der Kern ist die Beschriftungssoftware MagicMarkV3.

Software MagicMarkV3

Technische Daten

MarkieroptikStandard [f=100 / 163 / 253]
oder benutzerdefiniert
Typ. Sichtfeld
Einzelfeld [mm]*
5 x 5 … 183 x 183
60 x 60 / 110 x 110 / 180 x 180
oder abgestimmt auf Kundenanforderung
Auflösung [μm/Pixel]*6 … 200
oder abgestimmt auf Kundenanforderung

*Merkmale abhängig von der Systemkonfiguration

Produkte

Die VisionPro kann in folgenden Lasersystem eingesetzt werden: